Texte & VeröffentlichungenAbhandlungen, Gedanken und Wissenswertes

Stellungnahme der Emmendinger Religionsgemeinschaften zu den Aussagen der afd zum Thema Islam

Mit Bestürzung haben wir die Aussagen verschiedener führender Mitglieder der „afd“, insbesondere der stellvertretenden Vorsitzenden Beatrix von Storch zur Kenntnis genommen.

Die Aussage, der Islam sei „keine Religion, sondern eine politische Ideologie“, ist haltlos und zeugt von einer völligen Unkenntnis der islamischen Religion und aus unserer Sicht auch von einer bewussten Weigerung, sich inhaltlich damit auseinanderzusetzen. Der Islam ist ebenso wie das Judentum und das Christentum eine abrahamitische Religion, es gibt sehr viele inhaltliche Berührungspunkte und Parallelen zwischen den drei Religionen. (mehr …)